Fotos einfügen auf Seiten, auf denen schon Fotos sind

Fotos müssen zuerst in der Medienbibliothek vorhanden sein.

  • Klicke links auf “Medien” / “Datei hinzufügen”
  • Wähle die Fotos im Windows-Explorer aus und ziehe sie mit der Maus in der strichlierte Feld. Alternativ kannst du die Schaltfläche “Dateien auswählen” in WordPress wählen und die Fotos hier auswählen.

ACHTUNG: Die Fotos sollten das Format 800 x 600 haben und eine möglichst kleine Dateigröße. Hochformat-Fotos idealerweise rechts und links mit einem einfarbigen Rand versehen, damit auch sie das Format 800 x 600 haben.

Um die Fotos auf einer Seite anzuzeigen, müssen Sie dann ins Karusell eingefügt werden.

  • Links auf “Karussell” / “Erstellen” – es erscheint das Fenster “Erstelle neue Karusell-Kategorie”
  • Titel eingeben (oder auch leer lassen) –> später Bildunterschrift
  • Fotos auswählen mittels Schaltfläche “Upload” / “Mediathek” / Foto auswählen / mit “In den Beitrag einfügen” bestätigen
  • Kategorie setzen (siehe nächster Punkt)

WICHTIG: Jedes Bild wird in eine bestimmte Kategorie eingeordnet, sonst wird es auf der Seite nicht angezeigt:

  • Ausstellung – derzeit noch leer, soll später für die Bilder im Bereich “Ausstellung” verwendet werden
  • Studio – Bilder vom Studio, werden auf der Seite “Sportarten” angezeigt
  • Geraetetraining – Bilder von der Pilatesgeräten, werden auf der Seite “Gerätetraining” angezeigt
  • Kinderyoga – werden auf der Seite “Yoga für Kinder und Jugendliche” angezeigt
  • Krafttraining – werden auf der Seite “Krafttraining” angezeigt
  • Mattentraining – werden auf der Seite “Mattentraining” angezeigt